Zeitschriften

Stadtkinder 3-2017

Stadtkinder 3-2017

Im September-Heft der Stadtkinder berichten wir über das Projekt „Rad Aktiv“: In diesem (Präventions)Programm, unterstützt von der BARMER, lernen die Kinder mit freundlichen und erfahrenen Trainern spielerisch den Umgang mit dem Fahrrad. Lenken auf gerader Strecke und in einem Hindernis-Parcours, Bremsen ohne Wackeln und erste Verkehrsregeln, das alles eignen sich die Kinder hier voller Vergnügen und gänzlich ohne „du musst“ und „du sollst“ an. Die Rückmeldungen von Kindern, Kitas und Eltern sind durchweg begeistert. Außerdem beschreiben wir einen Kita-Ausflug in das Kaistudio eines berühmten Konzerthauses. Und auch sonst war einiges los bei den Elbkindern, die man in diesem Sommer in der HafenCity sah, in Kita-Zirkus-Arenen, auf dem Familientag, auf den Hafenfähren und auf der Elphi-Plaza, um nur einiges zu nennen …

Die Stadtkinder als Download PDF (4,7 MB)
Stadtkinder 2-2017

Stadtkinder 2-2017

In diesem Stadtkinder-Heft stellen wir unsere neue Personal-Kampagne vor: In den Straßen Hamburgs fahren neuerdings ‚gebrandete‘ Elbkinder-Busse mit unserem Kampagnenslogan „Erleb das mal!“ und vielen Fotos der „jüngsten Chefs der Welt“. Außerdem sind die Elbkinder mit einem animierten Spot im Fahrgast-Fernsehen der U-Bahnen rund um die Uhr präsent und wir haben eine neue Online-Werbung geschaltet.
Doch nicht nur aus der Zentralverwaltung gibt es Neues zu berichten: Kitas erobern sich Hamburgs neues Wahrzeichen, indem sie Kooperationen mit der Elbphilharmonie knüpfen, im Karoviertel sind Stadtteilgärtner aktiv, in Kirchdorf wachsen neue Kinderbibliotheken und in Stellingen ging es ins Gelände ...

Die Stadtkinder als Download PDF (4,7 MB)
Stadtkinder 1-2017

Stadtkinder 1-2017

Die Elbkinder sind eines der größten Hamburger Unternehmen. Aus der hohen Mitarbeiterzahl speist sich auch die so genannte „Rest-Cent-Initiative“. Jeder spendet von seinem Gehalt monatlich die Cents hinter dem Komma – machen das mehrere Tausend Menschen, kommen große Summen zusammen. Damit haben die Kolleginnen und Kollegen schon beachtliche Summen für ein Projekt unseres Kooperationspartners Plan International gesammelt. Gelder, mit denen tansanische Kinder unterstützt werden.
Auch andere Artikel dieses Stadtkinder-Heftes thematisieren das Spenden und Teilen. In den Kitas haben die Kinder in selbst initiierten Projekten erfahren, dass es Freude macht, etwas abzugeben, selbst wenn man selber danach vielleicht etwas weniger hat. Andere Texte beschreiben, wie man Kinder und Eltern für Bücher begeistert oder wie man Kindern eine Vorstellung vom „Früher“ vermittelt.

Die Stadtkinder als Download PDF (3,0 MB)
Stadtkinder 4-2016

Stadtkinder 4-2016

In diesem Stadtkinder-Heft lesen Sie u.a., wie die Kinder in den Kitas Alsterredder und Eckermannstraße an Natur-Themen herangeführt wurden, von denen mancher vielleicht sagen würde: "Ihh, damit beschäftigen wir uns lieber nicht!" Aber Kinder gehen unbefangener an Insekten und Schnecken heran und lernen dabei, wie wichtig auch diese Tiere für das Gleichgewicht in der Natur sind. Interessant ist auch der Bericht über ein Projekt der Kita Friedrich-Frank-Bogen, in dem es darum geht, wie Eltern „Erziehung lernen“. Und wie man farbenfroh kocht, berichtet die Kita Otto-Brenner-Straße.

Die Stadtkinder als Download PDF (3,6 MB)
Stadtkinder 3-2016

Stadtkinder 3-2016

In dieser Stadtkinder-Ausgabe lernen Sie eine Gruppe von Picasso-Freunden aus Bargteheide kennen. Die Kinder und ihre Erzieherinnen haben sich, angeregt durch die Picasso-Ausstellung im Hamburger Bucerius Kunst Forum, mehrere Wochen mit einer Materie beschäftigt, von der mancher sagen würde: „Ist doch viel zu schwer für Vorschulkinder“. Doch dem war ganz und gar nicht so … Ansonsten: in Sasel wurden Küken aufgezogen, und in Lurup entdeckten kleine Artisten ihre Leidenschaft für den Zirkus. Wie man eine ganze Woche Geburtstag feiert und dabei die sechziger Jahre wiederauferstehen lässt zeigt die Kita Hegholt. Und die Kitas Scheplerstraße und Dahlemer Ring beschreiben, welche zusätzlichen Angebote sie ihren Kindern und Eltern bieten können.

Die Stadtkinder als Download PDF (4,3 MB)
Stadtkinder 2-2016

Stadtkinder 2-2016

In unserem Sommerheft stellen wir u.a. einige gelungene Projekte aus unseren Kitas vor: die Kita Otto-Brenner-Straße hat mit der Integrationsgruppe über mehrere Monate Kunst in der Natur thematisiert, die Kita Jordanstraße hat mit der Vorschulgruppe ein eigenes Bilderbuch entworfen und gedruckt und die Kita Behringstraße hat arktische Welten gestaltet. Außerdem berichten wir über unsere jüngst eröffneten Kitas. In der HafenCity ist das die Kita Am Lohsepark, und in Lurup feierte die Kita Lüttkamp offizielle Eröffnung.

Die Stadtkinder als Download PDF (4,6 MB)
Stadtkinder 1-2016

Stadtkinder 1-2016

Die März-Ausgabe unserer Mitarbeiterzeitschrift berichtet u.a. über das Eltern-Kind-Zentrum der Kita Wagrierweg, über unsere optimierte Webseite und über unsere Kooperation mit Airbus. Außerdem werden einige interessante Kita-Projekte beschrieben, die zusammen mit dem UKE, dem Kinderbuchhaus und dem Haus der kleinen Forscher entwickelt wurden.

Die Stadtkinder als Download PDF (3,2 MB)
Stadtkinder 2-2015

Stadtkinder 2-2015

In der Weihnachtsausgabe unserer Mitarbeiterzeitschrift geht es u.a. um die internationale Kinderbibliothek in der Kita Reemstückenkamp und um verschiedene Kita-Projekte, die z.T. auch im Zusammenhang mit dem Thema Weihnachten stehen.

Die Stadtkinder als Download PDF (2,5 MB)
Stadtkinder 1-2015

Stadtkinder 1-2015

In unserer Mitarbeiterzeitschrift geht es dieses Mal u.a. um ein Kooperationsprojekt zwischen den Hamburger Symphonikern und unserer Kita Struenseestraße.

Die Stadtkinder als Download PDF (3,6 MB)
Stadtkinder 02/2014

Stadtkinder 2-2014

Die zweite Ausgabe unserer ‚Stadtkinder’ - Es gibt wieder vieles zu entdecken.

Die Stadtkinder als Download PDF (1,8 MB)
Stadtkinder 01/2014

Stadtkinder 1-2014

Die ‚Stadtkinder’ sind sind die Mitarbeiterzeitschrift der Elbkinder und erscheinen ca. alle 3 Monate.

Die Stadtkinder als Download PDF (6,3 MB)
Stadtkinder-Extra - Mehr als nur dabei sein

Stadtkinder-Extra: Mehr als nur dabei sein!

Teilhabe von Kindern mit Behinderungen in unseren Kitas.
24 Seiten, 13 €, zu bestellen unter 040-42109-163

Stadtkinder-Extra: Unser Essen in der Kita! (1) 

Stadtkinder-Extra: Unser Essen in der Kita! (1)

Umfang und Qualität der Verpflegungsleistungen in den Kitas der 'Vereinigung'.

20 Seiten, 13 €, zu bestellen unter 040-42109-163 

Stadtkinder-Extra: Unser Essen in der Kita! (2) 

Stadtkinder-Extra: Unser Essen in der Kita! (2)

Pädagogische Anregungen zur Gestaltung der Ess-Situation in der Kita.

28 Seiten, 13 €, zu bestellen unter 040-42109-163 

Stadtkinder-Extra: Materialien zur Qualitätsentwicklung. 

Stadtkinder-Extra: Materialien zur Qualitätsentwicklung.

96 Seiten, 13 €, zu bestellen unter 040-42109-163